MP12N-StandAlone
Die Top-Steuerung für Hänel Lagerlifte
Die MP12N-StandAlone – die Kompakt-Steuerung für Rotomat®, Lockomat®, Lean-Lift® und Multi-Space®
Sie ist die Kompakt-Steuerung für die Hänel Lagersysteme mit integrierter, umfangreicher Lagerverwaltung für Artikelnummern, Lagerplätze, Lagermenge, Mindestbestände und weitere Zusatzdatenfelder.
Die Kommissionierlisten- und Auftrags-Verwaltung ist bereits integriert. Veschiedene Lagerverwaltungs-Pakete (Artikel-, Werkzeug- und Akten-Verwaltung) stehen zur Verfügung und können leicht über Touchscreen bedient werden.
Eine USB-Schnittstelle und zwei serielle RS232-Schnittstellen für Barcode-Scanner, Ausweisleser und anderen Periepheriegeräte stehen zur Verfügung. Die integrierte Ethernet-Schnittstelle ermöglicht eine problemlose Anbindung an HOST-Systeme.
Die Access-Priority-Funktion sorgt dafür, dass die häufig benutzten Container näher an der Entnahme lagern. Damit wird ein noch schnellerer Zugriff auf das Lagergut erreicht.
Der Optimierungslauf schließt die durch Lagerbewegung entstandenen Zwischenräume im Lift durch automatisches Umsortieren der Container.
Die Datenspeicherung erfolgt auf Compact-Flash-Karten. Zusammen mit der intelligenten Backup-Funktionalität gehen selbst bei Stromausfall oder durch Abschalten des Liftes keinerlei Daten verloren. Der Speicherinhalt ist immer aktuell.
Durch die vielfältigen Konfigurationsmöglichkeiten erhält der Kunde eine individuelle Lagerfunktionalität.
Durch den Ethernetanschluss sind die Hänel Steuerungen einfach in das Kundennetzwerk integrierbar. Somit ist der Datenaustausch mit beliebigen ERP-Systemen möglich und es kann zum Beispiel ein Netzwerkdrucker für Listenausdrucke eingerichtet werden.
Über den ebenfalls bereits integrierten Web-Server können Lagerdaten per Browser im Intranet abgerufen werden.
Die MP12N-StandAlone
Ein Höchstmaß an Bedienkomfort und Funktionalität
Das Plus
• Der Unicode-Standard schafft die Voraussetzung, die Bedienoberfläche in nahezu allen Sprachen darzustellen.
• Integrierter FTP-Client zum Datenaustausch.
• Über den ebenfalls bereits integrierten Web-Server können aktuelle Lagerdaten per Intra-/Internet abgerufen werden.
• Ethernet-Schnittstelle ist Standard.
• Das Lagerverwaltungs-Paket ist bereits enthalten.
© Hänel GmbH & Co. KG Innovative Ideen. Perfekte Technik. Flexible Systeme.