Energieeffiziente Hänel Lagersysteme
Energieeffiziente Systeme sind der Schlüssel zur Senkung des Energieverbrauches in Ihrem Lager.
Der effektive Energieverbrauch automatischer Material- und Akten-Bereitstellungssysteme hat einen großen Einfluss auf die Betriebskosten, die Amortisierung und nicht zuletzt auf den Umweltschutz.
Deshalb legen wir schon immer großen Wert darauf, die Energieeffizienz unserer Lagerlifte permanent zu optimieren. Dadurch ergeben sich sowohl aus ökonomischer als auch aus ökologischer Sicht viele Vorteile für unsere Kunden!
Optimierung der Energiebilanz durch intelligente Konzepte
Die Energiebilanz der Hänel Lagerlifte weiter zu optimieren ist eine Herausforderung, der wir uns jeden Tag stellen. Unter dem Begriff Hänel EcoConcept entwickeln wir ständig Komponenten, die zur Steigerung der Energieeffizienz beitragen.
EcoDrive®
Der eingebaute Frequenz­umformer wandelt die Energie des herabfahrenden Extractors in elektrische Energie um und speist diese dann wieder in das Stromnetz ein. So können je nach Verfahrleistung bis zu 40% der benötigten Energie zurückgewonnen werden.
EcoLoad®
Durch eine permanente Überprüfung des Beladungszustandes im Rotomat® und Beachtung der Einlagerungsempfehlungen wird eine gleichmäßige Beladung erreicht. Deshalb muss zum Anfahren des Lagerliftes nur sehr wenig Energie aufgewendet werden.
EcoMode®
Alle Systeme, die auch im Ruhebetrieb Energie verbrauchen, werden von der Steuerung in 4 EcoMode®-Stufen (Energiesparstufen) heruntergefahren. Somit wird die Energieaufnahme der Hänel Lagerlifte bei Nichtgebrauch auf ein Minimum reduziert.
Das effiziente Grundprinzip:
Hänel Lean-Lift®
Der Hänel Lean-Lift® lagert alle Artikel höhenoptimiert ein. So entsteht eine äußerst kompakte Lagerung mit minimalem Platzbedarf. Diese optimale Ausnutzung der Lagerfläche bringt schon grundsätzlich eine Energieeinsparung mit sich.
Hänel Rotomat®
Das Umlaufprinzip des Hänel Rotomat® ist konstruktionsbedingt sehr energieeffizient. Durch die Nutzung des Hänel EcoLoad® wird das Gewichtsverhältnis innerhalb des Rotomaten® nahezu ausbalanciert.
Aus diesem Grund ist nur sehr wenig Energie für eine Verfahr- bzw. Umlaufbewegung nötig. Selbstverständlich wird automatisch immer der kürzeste Verfahrweg ausgewählt.
Konstruktive Optimierung
Die sorgfältige Auswahl hochwertiger Komponenten und Technologien bringt eine weitere Energieersparnis.
Energieeffiziente Antriebe
Mittels Frequenzumrichter gesteuerte Motoren haben gegenüber Antrieben, die direkt vom Netz gespeist werden und unter Volllast laufen, einen wesentlich geringeren Energieverbrauch.
© Hänel GmbH & Co. KG Innovative Ideen. Perfekte Technik. Flexible Systeme.