Platz sparen = Geld sparen

Platz ist Geld. Das gilt auch für Kapsch Components. Beim Umzug in
einen neuen Standort suchte man für das manuelle Kleinteilelager
eine platzsparende Alternative. Fündig wurde man bei HLF Heiss.

Die Entscheidung für die Hänel Lean-Lift® war schnell getroffen: Platzersparnis und effizienteres Kommissionieren waren unschlagbare Argumente.

Die Höhe lässt sich flexibel anpassen und erweitern. Wir haben bis zu 20 Meter hohe Lifte über mehrere Etagen im Einsatz“, so Ing. Gerald Prix von HLF Heiss. „Aber auch wenn man wie bei Kapsch Components durch die Hallendecke begrenzt ist, gewinnt man trotzdem an Platz. Bei manueller Kommissionierung wird in der Regel nur bis zu einer Höhe von zwei Metern kommissioniert. Mit den Lean-Liften lässt sich die gesamte Raumhöhe voll ausschöpfen.“

 Dispo September 2010 302 kB
© Hänel GmbH & Co. KG Innovative Ideen. Perfekte Technik. Flexible Systeme.