Qualität mit Brief und Siegel
Innovative Entwicklungen und modernste Produktions-Technologie
Hänel – ein Unternehmen, das sich zu höchster Qualität verpflichtet hat!
Als deutsches Unternehmen fühlen wir uns dem Motto ‘Made in Germany’ sehr eng verbunden. Im weltweiten Wettbewerb ist es besonders wichtig, mit bedeutenden Mehrwerten wie Innovationen und Qualität zu punkten.

Das Motto ‘Made in Germany’ steht nach unserer Definition nicht nur für den Herstellungsprozess, sondern beschreibt auch die Qualität unserer Vertriebsorganisation.

Unser Qualitätsanspruch ist daher unsere Überzeugung. Dies beeinflusst unser tägliches Denken und Handeln bei Konzeption, Entwicklung und Vertrieb.

Erkennbar ist die Umsetzmenge dieses Anspruchs nicht nur an unserem zertifizierten Qualitätsmanagement-System nach DIN EN ISO 9001:2015, sondern auch am täglichen Bemühen, die internen Abläufe zu optimieren und den Informationsfluss zu verbessern.

Der Qualitätsmanagement-Beauftragte des Vertriebs, auch kurz QMB genannt, trägt als Verantwortlicher der obersten Leitung Sorge dafür, dass die von der Norm 9001:2015 formulierten Forderungen in Bezug auf das Qualitätsmanagement im Vertriebsbereich umgesetzt werden.

Als Verantwortlicher gegenüber der Geschäftsleitung Vertrieb hat der QMB die Aufgabe und Befugnis um u. a. folgende Tätigkeiten auszuführen:
• Die Kundenzufriedenheit zu ermitteln und die Kundenanforderungen in das Bewusstsein des Vertriebsteams einzubringen.
• Hilfestellung und Mitwirkung bei der Einführung neuer Verfahren und Abläufe.
• Einbindung und Motivation der Mitarbeiter in Qualitätsinitiativen.
• Beratung und Mitwirkung bei der Fehlerverfolgung, Ursachenforschung und Fehleranalyse.

Der QMB ist somit Ansprechpartner in allen qualitätsrelevanten Belangen.

Die Position des QMB erfordert also neben Motivation, Erfahrung, Organisationstalent und Hartnäckigkeit, auch das Vertrauen der Kollegen.
© Hänel GmbH & Co. KG Innovative Ideen. Perfekte Technik. Flexible Systeme.