• Ware-zum-Mann

Ware-zum-Mann:

Zeitersparnis durch dynamische Bereitstellung

Durch das automatische Ware-zum-Mann System kann viel Zeit eingespart werden. Beim Ware-zum-Mann-System, auch dynamische Bereitstellung genannt, wird die Ware durch automatische Regalförderzüge direkt zum Mitarbeiter an die Entnahmestelle transportiert, nachdem dieser die gewünschte Ware mittels eines Regalbediengerätes angefordert hat. Das Ware-zum-Mann System gibt es in verschiedenen Ausführungen. Beispielsweise können Kleinteile im automatischen Kleinteilelager oder Paletten im automatischen Palettenlager verwahrt werden.

Durch dieses automatische Ware-zum-Mann System entsteht durch den Wegfall der Weg- und Suchzeiten nach den unterschiedlichen Artikeln eine hohe Zeitersparnis. Die Transportzeit wird ebenfalls durch die schnellen und vollautomatischen Fördergeräte verkürzt. Somit ist das „Ware-zum-Mann“ System für die Mitarbeiter eine Entlastung, ein angenehmer Arbeitsrhythmus entsteht. Der Lagerraum kann durch das kompakte Ware-zum-Mann System optimal genutzt werden, somit lassen sich Miet-, Heiz- und Stromkosten einsparen. Als einer der größten Vorteile erweist sich die geringe Fehlerquote beim Ware-zum-Mann System, welches die genauen Informationen über gelagerte benötigte Waren in der Steuerungssoftware gespeichert hat. Arbeitsunfälle, bei denen die Produkte oder die Mitarbeiter zu Schaden kommen, können durch das Ware-zum-Mann System verhindert werden, da die Regalfördergeräte stets einen sicheren Transport der Waren gewährleisten.

Lagerlifte wie der Hänel Lean-Lift® und der Hänel Rotomat® Lagerlift funktionieren nach Ware-zum-Mann Prinzip.

Ware-zum-Mann Prinzip: Hänel Lean Lift® und Hänel Rotomat® Lagerlift

Mit den Hänel Lagersystem kann das Ware-zum-Mann Prinzip optimal umgesetzt werden. Entwicklungen wie der Hänel Lean Lift® oder der Hänel Rotomat® Lagerlift bringen sicher, schnell und komfortabel die gewünschte Ware zur Person. Der Hänel Rotomat® Industrielift nutzt die vorhandenen Raumhöhen ideal aus und gewährleistet nicht nur einen schnellen Zugriff auf die Ware, sondern auch bis zu 60% mehr an Lagerkapazität. So können teure Lagerflächen optimal ausgenutzt werden. Lange Wege, Leiternsteigen oder rückenbelastendes Bücken bei der Warenentnahme entfallen. Artikel und Teile sind nach dem Ware zur Person-Prinzip schnell griffbereit – und das in ergonomischer Entnahmehöhe.

Auch der Hänel Lean-Lift® funktioniert nach dem Ware-zum-Mann Prinzip: Das Lagersystem spart Kosten ein und hilft, die Fläche eines Raumes ökonomischer zu nutzen. Innerhalb von Sekunden gelangen die angeforderten Waren in den Entnahmebereich und können dort in ergonomischer Entnahmehöhe aufgegriffen werden. Die Zugriffzeiten werden durch die Hänel Lagersystem maßgeblich verkürzt – Kommissionierleistungen können deutlich gesteigert werden.
© Hänel GmbH & Co. KG Innovative Ideen. Perfekte Technik. Flexible Systeme.