Auch amerikanische Krankenhäuser setzen
auf die innovativen Lösungen von Hänel

Hänel Lagersysteme lassen sich optimal in jede Krankenhaus-Organisation integrieren

In zahlreichen Krankenhäusern in den Vereinigten Staaten wird der Hänel Rotomat® zur sicheren und geschützen Lagerung eingesetzt. Eine permanente Bestandsübersicht ist durch die leichte Einbindung in die vorhandenen EDV-Systeme garantiert. Ein unbemerktes Ablaufen von vorgegebenen Verfallsdaten ist nahezu ausgeschlossen. Die Tragsätze des Hänel Rotomat® werden individuell an die jeweiligen Anforderungen angepasst. Somit muss nichts gestapelt eingelagert werden.
Das Plus
  • Einsparung von Grundfläche gegenüber der Lagerung in Regalen
  • Arbeitszeit wird eingespart und Zugriffszeiten verkürzt
  • Sensibles Lagergut wird sicher, verschlossen und durch Zugangscode geschützt gelagert
  • Das angeforderte Teil oder Besteck kommt automatisch in ergonomische Entnahmehöhe
  • Die intelligenten Steuerungen und Software-Lösungen von Hänel sorgen für einen optimalen Überblick über den Lagerbestand.
  • Durch die nachträgliche Installation von Hänel Rotomat® Lagerliften kann zusätzliche Fläche gewonnen werden
 Kleines Lagergut, wie zum Beispiel Instrumente oder Implantate, wird in Schubladen gelagert
Bis zu 60% mehr Lagerkapazität
Der Hänel Rotomat® Lagerlift nutzt die vorhandenen Raumhöhen und schafft durch seine kompakte Bauweise bis zu 60% mehr an Lagerkapazität.
Dadurch wird auf einem Minimum an Grundfläche ein Maximum an Lagerkapazität erreicht.
 Die Grafik verdeutlicht die enorme Platzeinsparung durch den Einsatz eines Hänel Rotomat® Lagerliftes
© Hänel GmbH & Co. KG Innovative Ideen. Perfekte Technik. Flexible Systeme.